• Mit einem Mindestlohn gegen die Armut

    Grünlinks

    «Wir sehen im Mindestlohn ein griffiges Instrument, damit die Stadt sich gegen Armut trotz Arbeit engagieren kann!» Das sagt unsere Gemeinderatskandidatin Ursina Anderegg. Das GB hat eine Initiative für einen städtischen Mindestlohn mitlanciert.

    Weiterlesen
  • Was tun gegen Armut?

    Grünlinks

    «Grüne Perspektiven in der Armutspolitik»: Dieses Thema diskutierte die GB-Mitgliederversammlung im März 2024. Kurzreferate hielten Olivier Lehmann und Rulla Sutter, die an der Berner Fachhochschule zu Armut forschen, sowie Colette Hersche. Sie hat 2019 zusammen mit […]

    Weiterlesen
  • 3x JA zu Bauprojekten für die Bildung

    Grünlinks

    Am 9. Juni 2024 kommen gleich drei städtische Bauprojekte im Bildungsbereich zur Abstimmung. Alle waren im Stadtrat unbestritten, wobei die GB-Fraktion noch Verbesserungen einbringen konnte. Deshalb: 3x Ja stimmen!

    Weiterlesen
  • Frauenfussball – Ein Fest für Bern

    Grünlinks

    Bern bereitet sich auf ein besonderes sportliches Ereignis vor: Im nächsten Sommer finden die Europameisterschaften im Frauenfussball in der Schweiz statt, unter anderem auch in Bern. grünlinks hat bei Franziska Teuscher, der «Sportministerin» von Bern und Gemeinderätin des […]

    Weiterlesen
  • Demoverbot in der Stadt Bern?

    Grünlinks

    Trotz heftigem Widerstand hat der Gemeinderat seinen Entscheid, keine Bewilligungen für Demos in der Innenstadt zu bewilligen, nicht zurückgezogen. Das GB hat deshalb zusammen mit der SP und den Demokratischen Jurist*innen Bern eine Beschwerde eingereicht.

    Weiterlesen
  • Stadt für alle

    Grünlinks

    Städte sind Orte der Ungleichheit, aber auch Orte der Begegnung und des Widerstands. Das Politfestival Tour de Lorraine hat sich dieses Jahr auf die Suche nach den Keimen einer solidarischen Stadt Bern gemacht. Ein Gastbeitrag.

    Weiterlesen